50 Jahre der Präzision verpflichtet

Entstanden ist die Präzisa Feindrehteile GmbH & Co. KG aus dem 1954 gegründeten Unternehmen Beck, ab 1998 Bischoff & Schneider, und Kurrle & Jäger, die 1962 an den Markt ging. Nach der Fusion im Jahre 2003 entstand die Präzisa Feindrehteile GmbH & Co. KG, die heute den breitem Erfahrungsschatz zweier traditionsreicher Spezialisten, rund um die Feindrehteile-Produktion, für Ihre Kunden unter einem Dach vereint.

Unter der heutigen Leitung von Geschäftsführer Stefan Weber, bietet die Präzisa Feindrehteile GmbH & Co. KG Ihnen einen einmaligen Service und größtmögliche Produktionstiefe auf höchstem Niveau.

Neben der eigentlichen Produktion unterstützen wir Sie auch gerne bei der Entwicklung neuer Produkte. Mit unserem Vor-Ort-Service schicken wir Ihnen gerne auch jederzeit einen unserer versierten Mitarbeiter zur persönlichen Besprechung bei Ihnen vorbei - Wie Ihr Wunsch auch lautet, Ihre Zufriedenheit ist unser Anspruch!